Erzgebirge


TOURISMUSVERBAND ERZGEBIRGE

Erleben Sie die Erlebnisheimat Erzgebirge! Das Erzgebirge steht wie keine zweite Mittelgebirgsregion für die Faszination Bergbau, für den Glanz von Weihnachten, für gelebtes Handwerk und die Kraft der Dampfeisenbahnen. Entdecken Sie es auf Rad- und Wanderwegen, auf Mountainbike-Strecken, Skipisten und Langlaufloipen und in den Begegnungen mit den Erzgebirgern.

WELTERBE - MONTANREGION ERZGEBIRGE

Seit Juli 2019 trägt die Montanregion Erzgebirge voller Stolz den Titel UNESCO-Welterbe.
Die faszinierenden Bergstädte mit Ihren historischen Stadtkernen und ihren prächtigen Kirchen laden dazu ein, die Geschichte der Montanregion Erzgebirge kennenzulernen.

SCHNEEBERG

Ende des 15. Jahrhunderts wurde die Bergstadt Schneeberg durch seinen Silberbergbau bekannt.
Über 500 Jahre Bergbau prägen die Geschichte und Entwicklung der "Barockstadt des Erzgebirges" bis heute. Entdecken Sie Schneeberg mit seinem traditionellen Schnitz- und Klöppelhandwerk. Besonders zur Weihnachtszeit entwickelt die Bergstadt einen ganz besonderen Charme.

ANNABERG-BUCHHOLZ

Die Bergstadt Annaberg ist immer einen Besuch wert. Am Fuße des Pöhlbergs, inmitten der wundervollen Landschaft des oberen Erzgebirges befindet sich die "heimliche Hauptstadt". Als Wirkungsstätte des weltbekannten Rechenmeisters Adam Ries erwartet Annaberg seine Gäste mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die St. Annen Kirche - die größte spätgotische Hallenkirche Sachsens.

 

 

 

© Tourismusverband Erzgebirge
© Tourismusverband Erzgebirge